Brand

PKW-Brand innerorts

Die Feuerwehr wurde zu einem „PKW-Brand innerorts“ in die Straße „Am Sprait“ alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein an der Hauswand geparkter PKW im Motorbereich im Vollbrand stand. Ein Trupp unter Atemschutz nahm mit einem Rohr die Brandbekämpfung auf, konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ein Übergreifen an das angrenzende Haus verhindern.

Anschließend wurden Nachlöscharbeiten am PKW mit Hilfe der Wärmebildkamera durchgeführt. Zudem wurden auch die Wohnungen des angrenzenden Hauses durch die Feuerwehr kontrolliert.